Modellieren Modul 2

Übersicht

Zielgruppe: Erwachsene jeden Alters

Interesse an: Modellieren

Abschluss: Testat



Wie entsteht der Ausdruck eines Portraits? Wie modelliere ich Augen und Mund? Diese und weitere Detailfragen kommen in diesem Kurs zur Sprache – und in die Form. Wir befassen uns beim Modellieren eines Kopfes mit Volumen, Anatomie, Perspektive, Anschaulichkeit und Proportionen.

Termine und Anmeldung

Modellieren Modul 2:

Montag, 07.03.2022 - Montag, 21.03.2022

Modellieren Modul 2:

Montag, 23.05.2022 - Montag, 30.05.2022

Aufnahmebedingungen

Besuch des Modul 1, «Formen aus der Natur» oder Ausbildung Studienjahr Kunst, Grundlagen, des Kurses Sommerakademie Figürliches Modellieren oder gleichwertige gestalterische Grundlagenkenntnisse.

Kursziel

Darstellung eines Kopfes im Raum: Plastische und räumliche Wirkung, Volumen, Anatomie, Perspektive, Anschaulichkeit, Proportionen, Symmetrie, anatomische Details, Armierungs-techniken, Wiedergeben von Oberflächen. Die Arbeiten werden so modelliert, dass sie nach dem Kurs in einem Keramikofen gebrannt werden können.

Kosten

CHF 480.- (inklusive Modellierton)