Rebecca-Anne Morganti-Pfaffhauser

Dozentin Grafik, Typografie, Portfolio

Ausbildung

  • 1999–2003 Zürcher Hochschule der Künste (ZHDK), dipl. Designer FH, Spezialisierung: visuelle Kommunikation
  • 2001 Praktikum bei Leonard van Munster, Amsterdam
  • 1998–1999 Vorkurs (SFGZ)1995 Ecole cantonale d’art de Lausanne, Kurse in Form und Perspektive
  • 1991–1997 Kantonsschule Wattwil, Primarlehrerseminar 

Lehrtätigkeit

  • Seit 2010 Dozentin an der SKDZ Schule für Kunst und Design Zürich, Vorkurs/Propädeutikum, Fachbereich: Typografie, Portfolio, Digitale Medien
  • 2009–2011 Teilzeitpensum Tagesschule Feldblumen in Zürich als Primarlehrerin, Fachunterricht Zeichnen
  • 2003–2004 Lehrauftrag Typografie, invers Schule, Olten
  • 1997–2006 Verschiedene Vikariate und Teilzeitanstellungen als Primarlehrerin

Berufstätigkeit

  • Seit 2003 selbständige Tätigkeit als visuelle Gestalterin in Zürich. Tätigkeitsbereich: Bücher, Magazine, Broschüren, Plakate, Werbegrafik, Verpackungen, Erscheinungsbilder, Unterlagen für Schulen.
    Auftraggeber: Bund, Schulen, Kulturinstitutionen, kleine und mittlere Unternehmen, Privatpersonen
  • 2006–2007 World Traveller Media, Shanghai, Gestaltungskonzept Reiseführerserie für Discovery Channel und Worldtraveller, Redesign Logo «World Traveller Media» & Magazine, corporate Design für TV-, Internet-, Reiseführer-, Magazine-Departments, Topten Awards
  • 2005 HGB Leipzig, Hochschule für Grafik und Buchkunst, Leipzig, Jurymitglied Walter Tielmann Preis
  • 2006 HGB Leipzig
  • 2003 ZHDK Zürich, Jurymitglied Aufnahmeprüfung Visuelle Kommunikation

Auszeichnungen

  • 2004 HGB Leipzig, Hochschule für Grafik und Buchkunst, Leipzig, Walter Tiemann 1. Preis für Diplomarbeit «TIFKATA» (The Imagery Formerly Known As The Alphabet) in Zusammenarbeit mit Daniela Mirabella

Ausstellungen

  • 2005 Plakatraum, Poster Ausstellung «Handmade» Museum für Gestaltung Zürich
  • 2004 HGB-Leipzig, Walter Tiemann Preis «TIFKATA», mit Daniela Mirabella