Fotografie Grundlagen, Kompaktlehrgang

Lehrgang Module 1 - 3

Grundlagen in Theorie und Praxis. Kennenlernen unterschiedlicher fotografischer Bildsprachen. Suchen nach eigenen Bildthemen.

Termine & Anmeldung

Fotogrundlagen, Kompaktlehrgang Module 1 - 3

Start: Samstag, 15. Juni 2019

Dieser Kurslehrgang Fotografie Grundlagen, beinhaltet die Module 1 - 3 (Grundlagen, Exkursion, Bildaufbau und Bildkomposition). Die einzelnen Module können auch separat gebucht werden. Der Ausbildungslehrgang richtet sich an Anfänger oder Personen, die Ihre Grundkenntnisse auffrischen möchten. Im Zentrum der Ausbildung stehen das Vermitteln und Erarbeiten der fotografischen Grundlagen in Theorie und Praxis, sowie die Förderung einer eigenen Bildsprache. Wir lernen die Arbeiten von wichtigen Fotograf*innen kennen und setzen uns immer wieder kritisch mit dem Medium Fotografie auseinander.

Modul 1

Modul 1 dient dem Erlernen der Grundlagen in Theorie und Praxis, dem Kennenlernen fotografischer Bildsprachen und dem Suchen nach eigenen Bildthemen. Sie erwerben zentrale, gestalterische und technische Fähigkeiten, um das fotografische Bild als Bildgestaltung zu begreifen. 

  • Grundlagen Technik
  • Verständnis vom Zusammenhang Blende / Zeit
  • Verständnis der Schärfentiefe
  • Grundlagen im Adobe Lightroom
  • Erste Einführung Bildaufbau
  • Bildbesprechung und Bildanalyse

Dauer
3 Tage à 6 Stunden

Modul 2
Fotogene Motive zu erkennen erfordert ein geschultes Auge. Dies trainieren wir und lernen Sujets aus verschiedenen Perspektiven abzulichten. Gemeinsam begeben wir uns auf eine kleine Wanderung durch Zürich und besuchen und fotografieren Orte, die aus ästhetischer Sicht interessant sind. Bei schlechtem Wetter werden wir an einem belebten und überdachten Ort in Zürich fotografieren. Die Resultate analysieren und besprechen wir an einem Kursabend in der Gruppe.

Dauer
1 Tag à 6 Std. und 1 Abend à 3 Std.

Modul 3
Anhand von Bildbeispielen und Gegenüberstellungen bekannter Fotografien verfeinern wir unser Sehen weiter, erweitern die Sicht auf Bilder, um Inhalte besser erkennen und richtig deuten zu können. Mit unseren geschärften Augen gehen wir auf Motivsuche und setzen das Erlernte praktisch um. Im Plenum präsentieren und besprechen wir unsere Fotografien gemeinsam.

Dauer
2 Tage und 1 Abend à 3 Std.

Dauer aller 3 Module: 42 Lektionen, insgesamt 6 Tage und 2 Abende à 3Std.

Ausbildungsziel

Sie verfügen nach dem Lehrgang Grundlagen 1 - 3 die fotografischen Grundkompetenzen in Theorie und Praxis. Sie können mit Blende, Zeit und Tiefenschärfe richtig umgehen. Sie verstehen das fotografische Bild als gestalterisches Medium und haben das Grundwissen wie sie ihre eigene Sichtweise umsetzen.

Ausbildungsstruktur

Wir fotografieren ausschliesslich mit digitalen Kameras und arbeiten mit vorhandenen Apple Computers. Eine digitale Spiegelreflexkamera sollten alle Teilnehmer*innen mitbringen. Gerne beraten wir Sie bei der Anschaffung (es muss keine teure Ausrüstung sein!). 

  • Kameratechnik (Grundlagen)
  • Einfache Lichtführung
  • Verständnis vom Zusammenhang Blende / Zeit
  • Verständnis der Schärfentiefe
  • Bildaufbau (Bildausschnitt, Perspektive, Bildraum, Beziehung der verschiedenen Bildelemente)
  • Inhalte übers Bild vermitteln (mit welchen formalen Mitteln vermittle ich welche Inhalte)
  • Fotogeschichte (Bildbetrachtung, Bildbesprechung)

Termine

Voraussetzungen

Interesse und Freude an der Fotografie. 

Kosten

Kosten: CHF 1250.-
Dauer: 42 Lektionen, insgesamt 6 Tage und 2 Abende à 3 Std.
Kursleitung: Manuela Monn