Studienjahr Kunst / Spezialisierung

Die Kunstausbildung für Erwachsene

Das 3. Jahr "Studienjahr Kunst Spezialisierung" baut auf dem "Studienjahr Aufbau" auf und schliesst mit dem Diplomabschluss Bildende Kunst ab.

Termine & Anmeldung

Nächster Infoabend

Donnerstag, 19. November 2020
Termine & Anmeldung

Studienjahr Kunst, Spezialisierung

Start: Samstag, 29. Mai 2021

Kunstausbildung für Erwachsene

Das Studienjahr Kunst eignet sich für Personen, die ihre künstlerischen Interessen unter professioneller Leitung erweitern oder ihre bereits vorhandenen Fähigkeiten mit einem Ausbildungsabschluss Bildende Kunst vervollständigen möchten. Die 3 Lehrgänge (Grundlagen, Aufbau und Spezialisierung) können einzeln oder als fortlaufende Ausbildung mit Abschluss besucht werden. So ist es auch möglich, nebst familiärer und beruflicher Einbindung eine künstlerische Aus- und Weiterbildung zu absolvieren. Die Lehrgänge setzen sich aus dem Grundlagenlehrgang, dem Aufbaulehrgang und dem Vertiefungslehrgang zusammen. Die drei Lehrgänge sind als Folgekurse und oder zeitlich unabhängig voneinander buchbar. Für den Aufbaulehrgang werden der Grundlagenlehrgang oder eine gleichwertige Ausbildung vorausgesetzt. Der Spezialisierungslehrgang ist nur als Fortsetzung des Aufbaulehrganges besuchbar. 

Die Ausbildung bietet sowohl feste Unterrichtstage wie auch flexibel buchbare Freiwahlfächer. Der Unterricht findet an freiwählbaren Wochentagen (nur Lehrgang Grundlagen), ab dem Lehrgang Aufbau, alle 3 Wochen an einem Wochenende statt. Die Freiwahlfächer können sowohl in der Sommerakademie und/oder in den Abendkursen besucht werden.

Lehrgang Spezialisierung, 25 Tage

     

Ausbildungsziel

  • Kunstausbildung, berufsbegleitend, mit Diplomabschluss SKDZ
  • Ansatz und Findung einer eigenen Bildsprache
  • Individuelle, themenzentrierte Vertiefung
  • Dialog mit der Kunsttheorie und ihrer Anwendung in der Praxis
  • Selbständiges künstlerisches Arbeiten

Ausbildungsstruktur

Studienjahr Kunst Spezialisierung, 3. Jahr, 25 Tage. Der Lehrgang Spezialisierung wird nur noch einmal weitergeführt!

Atelier, 16 Tage: Dozent*innen aus unterschiedlichen Fachbereichen sind alternierend anwesend

  • Kreativitäts- und Ideenfindungsprozesse
  • Wahrnehmung, Reflexion
  • Entwicklung Konzept
  • Kontextualisierung
  • Umsetzung der individuellen Arbeit
  • Arbeitergebnisse reflektieren und überprüfen
  • Unterstützung, Beratung, Weiterentwicklung

Portfolio, 06 Tage (falls gewünscht)

  • Persönliche Arbeitsdokumentation erarbeiten

Ausstellung und Abschluss, 3 Tage

  • Vorbereitung Ausstellung
  • Schlusspräsentation
  • Abschluss

Termine

Voraussetzungen

Für den Besuch des Studienjahres Spezialisierung sind der Besuch der Grundlagenausbildung und des Aufbaulehrganges oder einer gleichwertigen Ausbildung Voraussetzung.

Für wen ist das Studienjahr Kunst geeignet?

  • Für Personen, die eine berufsbegleitende künstlerische Ausbildung machen möchten (Lehrgang 1-3)
  • Für Personen, die sich aus beruflichen oder privaten Gründen künstlerisch weiterbilden möchten (auch für Anfänger) 
  • Als Weiterbildung für pädagogische, soziale und therapeutische Berufe
  • Als Einstieg in den gestalterischen Vorkurs oder das gestalterische Propädeutikum  (nach dem Grundlagenlehrgang)
  • Als Vorbereitung zum selbständigen künstlerischen Arbeiten 
  • Um einen praxisbezogenen Zugang zur Kunst zu finden
  • Als kreativ genutzte Auszeit

Kosten

Lehrgang Spezialisierung (letzter Kurslehrgang)
CHF 5900, 2 Raten à CHF 2950 (inkl. übliche Materialkosten CHF 200.- und CHF 100.- Diplomgebühren)
Spezialmaterialien wie zum Bsp. Plexiglas, Kupfer, spezielle Malmaterialien, ect. sind nicht in den Kurskosten enthalten.

Abschluss aller 3 Lehrgänge führt zum SKDZ Diplomabschluss "Bildende Kunst".